Ostergeschenke für Kubas Kinder

Den Tagebuchlesern bestimmt noch gut in Erinnerung ist die Infostandwette des Roten Reporters Klaus Jann von Anfang März. Ich hatte dabei ja versprochen, dass wir in Thüringen alleine 50 Veranstaltungen stemmen können.

Die Gesamtwette gilt zwar offiziell als verloren, aber ich wollte natürlich trotzdem wissen, ob ich zumindest meinen Wettteil erfüllen konnte bzw. wie viel ich spenden muss und wie viele Veranstaltungen es in Thüringen gegeben hat.

Nach Recherche konnte ich in Thüringen 65 Veranstaltungen im Zeitraum 07.-10. März ermitteln. Dabei fiel mir auf, dass leider nicht alle Aktionen fotografisch festgehalten werden konnten (wie von Klaus Jann gewünscht). Auch haben sich nicht alle Parteistrukturen zurück gemeldet und einige Veranstaltungen wurden schlicht vergessen aufzulisten.
Gewonnen haben alle. Unsere aktiven Mitglieder bei der Aktion,die Frauen die sich am Internationalen Frauentag gefreut haben,Klaus Jann und die Roten Reporter die wieder was tolles angeschoben haben und nun auch noch Kubanische Kinder!
Vielen Dank an alle OrganisatorInnen und HelferInnen von Infoveranstaltungen, Blumenverteilaktionen, Frauentagsveranstaltungen, Infoständen, etc., ihr habt viel bewegt!

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf löse ich meinen Wetteinsatz nur zu gerne ein und runde (für die noch nicht gemeldeten Veranstaltungen) für die Berechnung meiner Spende auf die Zahl 75 auf.
Somit werde ich als kleines Ostergeschenk 300€ an das Projekt “Milch für Kubas Kinder” spenden.

Ihnen wünsche ich ebenfalls einen fleißigen Osterhasen und ein paar schöne Tage.