Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Energiewende für alle! Sondervermögen für Energiesicherheit, Energiesouveränität und ökologische Transformation

07. April 2022
Bodo Ramelow Texte

Durch den Angriffskrieg des russischen Regimes auf die Ukraine stellt sich die Frage nach der Zukunft der Energieversorgung und der Energiesicherheit mit dramatischer Dringlichkeit neu. Die Abkehr von fossilen Brennstoffen ist die eigentliche Menschheitsaufgabe unserer Generation, um den Klimawandel aufzuhalten bzw. zu begrenzen. In der aktuellen Situation erleben wir, auf wie vielfältige Weisen die Erfordernis nachhaltiger Energiesicherheit und -versorgung mit sicherheits-, sozial- und außenpolitischen Problemen verknüpft ist. Für eine gesicherte, ökologische und bezahlbare Energieversorgung braucht es einerseits schnelle und konsequente politische Weichenstellungen, die andererseits finanziell ausreichend untersetzt sein müssen, um ihre schnelle Wirksamkeit entfalten zu können und Energiearmut unbedingt zu vermeiden.

Rezension zu: Menzel, Michael: Schattenmächte. Operation OMGUS, Arnstadt 2021.

06. April 2022
Bodo Ramelow Kultur

Neben ihren sozialen, gesundheitlichen und politischen Folgen hat die Corona-Pandemie sich nicht zuletzt zum Brandbeschleuniger für das Milieu von Verschwörungsgläubigen entwickelt. Egal, ob vermeintlich verseuchte Impfstoffe, geheime Pläne von sog. „Welteliten“ oder auch hart antisemitische Verschwörungsideologien – man hört und sieht die Ergebnisse dieser unheilvollen Phänomene allerorten und nicht zuletzt häufig bei den sog. „Montagsspaziergängen“. Gemein ist all diesen sehr unterkomplexen und hoch gefährlichen Welterklärungsversuchen die Vermutung ihrer Anhänger, hinter allen Übeln der (post-)modernen Welt steckten Schattenmächte ganz unterschiedlicher Art.

Vor dem Hintergrund dieser Alltagserlebnisse habe ich mir einige Tage Zeit genommen, um eines der neuesten Bücher aus dem THK-Verlag, „Schattenmächte. Operation OMGUS“ von dem mir gut bekannten Rechtsanwalt Michael Menzel, zu lesen.

Von Staatsoberhäuptern und Staatsbesuchen

29. März 2022
Bodo Ramelow Texte

Zum Arbeitsalltag von Politikern, zumal dann, wenn sie auch Staatsämter bekleiden, gehören immer wieder Arbeitstreffen oder Staatsbesuche aller Art. Entgegen anderslautender Gerüchte sind das jedoch keine „Spaßveranstaltungen“, sondern wichtige Gespräche, die vor allem die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen einzelnen Akteuren oder Ländern vertiefen sollen, um in konkreten Politikfeldern zu gemeinsamen Positionen oder Lösungsansätzen für drängende Zeitfragen zu gelangen.
Zwei ganz besondere Termine dieser Art absolvierte ich in der vergangenen Woche.

Im Gedenken an Boris Romantschenko

21. März 2022
Bodo Ramelow Texte

Jeden Tag erreichen uns neue, furchtbare Nachrichten aus der Ukraine. Immer mehr Menschen fallen dem Angriffskrieg, den Russlands Präsident Putin befohlen und auch zu verantworten hat, zum Opfer.
 
Heute wurde mir mitgeteilt, dass am Freitag der Buchenwald-Überlebende und langjährige Vizepräsident des Internationalen Komitees Buchenwald-Dora, Boris Romantschenko, bei einem Raketenangriff in Charkiw, der auch seine Wohnung traf, gewaltsam ums Leben gekommen ist