Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Steuergelder sinnvoll einsetzen

11. September 2019
Bodo Ramelow Partei, Kirche und Religion, Wahlen

Gestern war ich in Bad Frankenhausen im neu gebauten Kyffhäuser Gymnasium. Dort können 500 Schülerinnen und Schüler mit modernsten Mitteln beschult werden. Ich bin beeindruckt von den Möglichkeiten und froh zu sehen, auf welchem sinnvollen Weg die Steuern in Thüringen ausgegeben werden. Intern ist die Schule gut aufgestellt. Leider hapert es noch mit dem Breitbandanschluss, dieser ist für Ende des Jahres zugesichert. Da scheint Bad Frankenhausen in Vergleich mit anderen Schulen noch Glück zu haben.

Anschließend war ich in der Unterkirche. Aus der Orgel, die noch mit Originalpfeifen aus dem Jahr 1703 bestückt ist, darf ich noch zu tollen Klängen ein wenig zur Ruhe kommen, bevor es weiter zur Stadtführung mit Frau Ludwig geht.

Den Abend bin ich dann in der Mensa vom Kyffhäuser Gymnasium vor gut 80 Gästen, die mich bei „Bodo vor Ort“ wieder einmal löchern dürfen. Es gab die verschiedenste Fragestellungen. Zum Beispiel warum ausländische Krankenschwesternabschlüsse hier nur so schwer anerkannt werden oder über die Problematik, dass geschiedene Frauen der DDR in der Rente benachteiligt werden bis hin zu meiner tiefen Überzeugung davon, dass eine Gesellschaft mit einem solidarischem Zusammenhalt möglich ist.

Neuer Kommentar

0 Kommentare