Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Richtiges Bild, falscher Text

27. Oktober 2014
Bodo Ramelow Politik, Texte

Ostthüringer Zeitung vom 27. Oktober 2014

Der Montagvormittag hat mir heute schon mal gezeigt, dass Rot-Rot-Grün funktionieren wird. Seit dem Morgen bekomme ich Anrufe und Nachrichten aus den Reihen unserer hoffentlich zukünftigen Koalitionspartner. Gegenstand der Anfragen ist ein ganzseitiger Beitrag in der heutigen Ostthüringer Zeitung, der als Gastbeitrag von mir gekennzeichnet ist. Es ist schön, dass die OTZ mir so viel Platz einräumt. Das Bild finde ich eigentlich auch gelungen. Nur der Text ist leider nicht von mir.

Es gab eine technische Panne, durch die letztlich die falsche Datei bei der Zeitung gelandet ist. Ich glaube dieses Internet wird sich doch nicht durchsetzen. ;o) Statt meines Textes wurde nun eine Stellungnahme unserer LAG Geschichte neben meinem Bild veröffentlicht. Ich schätze die LAG und ihre Arbeit sehr, aber ihre Texte würde ich nicht 1:1 als meine verkaufen wollen (von den urheberrechtlichen Ansprüchen, die die LAG zurecht geltend machen würde, mal ganz abgesehen).

Warum ich nun finde, dass Rot-Rot-Grün gut laufen wird? Weil sich alle gleich bei mir persönlich gemeldet und nachgefragt haben, was es mit diesem Text auf sich hat. Wir haben miteinander gesprochen und die Sache geklärt. Wenn wir es als neue Landesregierung weiter so handhaben können, dass wir nicht über- sondern miteinander sprechen, dann ist mir wirklich nicht bange. Insofern ist es zwar ärgerlich, dass dieses Problem aufgetreten ist, aber die Lösung finde ich dagegen ziemlich erfreulich.

Und der richtige Text? Den gibt es jetzt hier auf meiner Webseite in voller Länge. Auf eine Zeitungsseite hätte er wahrscheinlich sowieso nicht ungekürzt gepasst. ;o) Hier mein Debattenbeitrag: „Über die Unmöglichkeit, die DDR auf ein Wort zu reduzieren – Mehr Geschichte wagen“

Neuer Kommentar

0 Kommentare