Texte von Bodo Ramelow
10. Mai 2014 Bodo Ramelow Texte/Politisches/Partei & Wahlen

Es kommt darauf an, die Politik zu verändern

Bodo Ramelow in der strukturierten Debatte zum Thema Landtagswahlen auf dem Bundesparteitag der LINKEN am 10.05.2014 in Berlin Mehr...

 
20. Dezember 2013 Texte/Demokratie

Offener Brief an die Präsidentin des Thüringer Landkreistages

Sehr geehrte Frau Präsidentin Schweinsburg, auf der jüngsten Landkreisversammlung wurde von den Landräten u.a. Kritik am „Entwicklungsplan Inklusion“ der Thüringer Landesregierung geübt. Wir möchten uns zu dieser in einer Resolution verankerten Kritik äußern. Bekanntlich will Thüringen das gemeinsame Lernen von behinderten und... Mehr...

 
24. Januar 2013 Bodo Ramelow Grundsätze/Texte/Föderalismus/Politisches

Linke Stellschrauben im Bundesrat

Systemrelevant ist auf jeden Fall das Verhältnis Föderalismus versus Zentralstaat. In der historischen Entwicklung, die Linke immer im Blick haben müssen, ist sichtbar: je zentralistischer der deutsche Staat gelenkt wurde, desto gefährlicher war er für seine Nachbarn. Eingedenk dieser historischen Dimension ist der Föderalismus ein nicht ... Mehr...

 
11. Januar 2013 Bodo Ramelow Texte/Geheimdienste

Staatsgeheimnisse um NSU

Wie ich lernte, bei Verschwörungstheorien den wahren Kern zu suchen. Über das Zusammengehen von rechtem Terror, Behördenkumpanei und Rassismus aus der Mitte Mehr...

 
30. November 2012 Texte

Das Netz wird rot!

Wir selbst sind die Medien! Nicht nur in den anstehenden Wahlkämpfen braucht DIE LINKE das Internet nötiger denn je. Vorschläge für eine digitale Offensive Mehr...

 
25. Juli 2012 Hans Hoffmeister / 18.&19.07.12 / TLZ Texte/Geheimdienste/Demokratie/Politisches

Ramelow im Interview: Rechtsextemismus wurde verharmlost (Teil 1) / Vogel trägt die politische Verantwortung (Teil 2)

Die Arbeit des Erfurter Untersuchungsausschusses hat das Versagen der Landesregierung in den 90er Jahren in Sachen Rechtsextremismus schonungslos aufgedeckt. Aber es waren nicht nur die Innenminister, von Franz Schuster über Richard Dewes bis hin zu Christian Köckert und Andreas Trautvetter, die reihenweise versagt haben. Weimar. An der... Mehr...

 
5. Juli 2012 Bodo Ramelow Texte/Politisches

Ein jammernder Piraten-Bundesgeschäftsführer, ein „Shit-Stürmchen“ und eine entlarvende Auseinandersetzung

Die Partei DIE LINKE hat dies mit dem Satz auf den Punkt gebracht: „Hartz IV ist Armut per Gesetz!“. Dafür sind wir von CDU, CSU, SPD, FDP und Grünen immer gescholten worden, denn dies sei eine radikale Ablehnung des Hartz-IV-Systems. Jawohl, genau das ist unsere politische Grundhaltung! Ein Repressionssystem, das mit angeblichen staatlichen... Mehr...

 
28. Juni 2012 Hermann Christian Mohro Texte/Grundsätze/Politisches/Demokratie

Dekonstruktion einer Kampagne: Wie „Feinde Israels“ erfunden werden

Die „Nahostkommission“ der katholischen Organisation „Pax Christi“ initiiert im Mai 2012 eine Aktion „Besatzung schmeckt bitter“. Man wolle „Verbraucher/innen darauf aufmerksam machen, dass Obst und Gemüse mit der Ursprungsangabe „Israel“ vielfach aus völkerrechtswidrigen Siedlungen stammt“, heißt es dazu auf der Homepage der Organisation. Weiter... Mehr...

 

Treffer 1 bis 8 von 166